§ 1 Anmeldung, Registrierung, Nutzung

  1. Eine Registrierung und die Nutzung auf Kazio.de ist kostenlos.

§ 2 Eintragen von Internetseiten und individuelle Artikel

  1. Hier auf kazio.de hast du die Möglichkeit, deine Internetseite einzutragen in die dafür vorgesehenen Kategorien und eine ausführliche Beschreibung zu hinterlegen,habe dafür Verständnis das zu kurze FreeBlog Artikel nicht veröffentlicht werden, es müssen mindestens 150 Wörter geschrieben werden um ein gut detalierten Content Text Artikel zu erhalten und nicht vergessen die Links zu integrieren.
  2. Einmal registrieren und unendlich viele Artikel verfassen, erwähne Neuigkeiten deiner Seite oder andere Wissenswerte Informationen.
  3. Klicke auf den Button Submit Articel, dann kannst du anfangen deinen Artikel und andere benötigte Daten einzutragen, eine Prüfung der FreeBlog Artikel erfolgt in kurzer Zeit.
  4. Des Weiteren kann jedes Mitglied seinen eigenen individuellen Artikel verfassen und diesen unter der Kategorie “User Artikel” eintragen. Das heißt, berichte über andere Webseiten, oder sogar über deine eigene, auch wenn diese kein Blog ist.
  5. Verwende so viele Zeichen und Wörter wie du möchtest um einen detalierten Artikel zu verfassen. Hebe deinen individuellen Artikel von anderen ab, indem du Tags (Suchwörter) verwendest, verfasse einen schönen Content Text für deine Internetseite. Trage in deinem Artikel so viele Links ein wie du möchtest, es gibt keinerlei Begrenzung. Verwende Bilder,Tags,Links etc. um deinen Artikel zu verfeinern.
  6. Alle integrierten Links sind natürlich auch NoFollow Free, das heisst, dass dir die sogenannten Backlinks auch angerechnet werden von den Suchmaschinen.
  7. Hierzu kommt das du deinen Artikel oder auch andere bei Twitter (Tweet) und Facebook (gefällt mir) verlinken kannst, beide Buttons sind immer am ende eines Artikel sichtbar, aber auch andere Share Funktionen sind vorhanden.
  8. Bei jeden Artikel werden die Views gezählt um nachvollziehen zu können, wie interessant dein Artikel für andere ist. Desweiteren kannst du einzelne Artikel bewerten und kommentieren
  9. Dem Nutzer obliegt die Verpflichtung keine rechtswidrigen Inhalte zu veröffentlichen. Rechtswidrige Inhalte sind unter anderem solche, die geistige, gewerbliche oder sonstige Rechte Dritter verletzen, insbesondere Urheber-, Marken sowie Persönlichkeitsrechte Dritter sowie gegen die guten Sitten verstoßen. Der Nutzer stellt divaba.eu  von allen Ansprüchen Dritter, die sich aus einer bestehenden oder behaupteten Verletzung von Rechten Dritter und einer Verteidigung gegen solche Ansprüche ergeben, frei.

§ 3 Wie erhält man einen Featured Articles

Bei aktivierter Option bedeutet dies, das der geschriebene Artikel immer ganz oben am Anfang der zugeordneten Kategorie steht, sowie auf der Startseite in der rechtenSpalte angezeigt wird. Diese Auswahlfunktion ist kostenpflichtig und bleibt für 90 Tage bestehen, danach zählt der Artikel wie alle Free Artikel. Um den Artikel als “Featured Articles” zu makieren, muss diese Option aktiviert werden beim erstellen eines Artikels. einmaliger Kostenpunkt pro Features Artikel ab 29,00 $, in wenigen Minuten ist der Features Artikel freigeschaltet.

§ 4 redaktionelle Überprüfung der Einträge

  1. Jeder Artikel wird redaktionell überprüft und auch erst freigeschaltet, sofern keine Verletzung der Rechte vor liegt. Bei Mitglieder die durch angaschiertes Verhalten auffallen wird diese Prüfung nach Rücksprache entfallen.