Wenn man über einen Aufnäher spricht, dann hat man vor Augen vor allem ein Stück Material mit einem eingearbeiteten Motiv. In Wirklichkeit unterschieden sich die Aufnäher von sich selbst, haben diverse Motive und können aus unterschiedlichen Materialien gefertigt werden. Man benutzt sie sowohl als Werbemittel als auch als Kleidungsaccessoires.

Aufnäher für Jung und Alt

Eine universale Eigenschaft von den Aufnähern beruht darauf, dass sie durch junge und erwachsene Personen getragen werden. Natürlich gibt es Differenzen zwischen den Aufnähern für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die durch die Kinder getragenen Aufnäher stellen meistens fröhliche Motive dar. Sie sind bunt und häufig auch gestickt. Dabei präsentieren sie oft Figuren aus Cartoons, Zeichentrickfilmen sowie unterschiedliche Tiere (Katzen, Hunde, Vögel usw.). Jugendliche tragen dagegen am meisten Aufnäher mit Logos und Namen der beliebtesten Musikbands. Derartige Aufnäher können unterschiedliche Farbgestaltung haben. Ähnlich sieht es die Situation bei den Aufnähern für Erwachsene. Hier findet man sowohl Aufnäher mit abstraktiven Motiven (wie Totenköpfe) als auch Firmen-Aufnäher, die oft als Werbemittel genutzt werden.

Für Liebhaber von Sport und Musik

Die Aufnäher können unterschiedliche Motive beinhalten. Ein Beispiel dafür sind die Sport-Aufnäher, die besonders unter den Sportfans populär sind. Derartige Aufnäher beziehen sich vor allem auf konkrete Sportvereine. Zu den am meisten gekauften Sport-Aufnähern gehören Patches von berühmten Fußballmannschaften. FC Barcelona, Real Madrid, Liverpool FC, Manchester United oder sogar Bayern München verkaufen in eigenen offiziellen Fanshops diverse Aufnäher, die mit Logos und Farben von dem Klub ausgestattet sind. Auch Musikfans tragen häufig Aufnäher von beliebtesten Musikern oder Musikbands. Am meisten sind solche Aufnäher mit Logos und Namen der Band ausgestattet. Manchmal findet man auf dem Aufnäher ein Motiv aus einem konkreten Cover.

Im Shop kaufen oder sticken lassen

Die Aufnäher kann man heutzutage sowohl in einem Shop kaufen oder sie von auf Bestellung sticken lassen. Wenn man individuelle gestickte Aufnäher bestellen möchte, dann sollte man sich für Leistungen eines Stickereibetriebes interessieren. In solch einer Bestellung kann man den Grund, den Rand und das Motiv des Aufnähers selbst festlegen. Möchte man keinen individuellen Aufnäher, dann sollte man nach Angeboten von unterschiedlichen Shops suchen. Abhängig von der Art des Aufnähers sollte man nach Sportfan-, Musik-, Werbemittel- oder Bekleidungsshops suchen.