Zink ist ebenso lebensnotwendig für den Menschen wie die Omega-3-Fettsäuren. Besonders die Sportler und die Bodybuilder müssen genau darauf achten, dass sie ausreichend Zink zu sich nehmen. So werden auch bei Sportnahrung Engel die unterschiedlichsten Produkte angeboten, die einen erhöhten Zinkanteil haben. Gerade die Bodybuilder greifen gern auf diese Präparate zurück, da Zink auch als Testosteronbooster verwendet wird. Das Hormon wird dann für den Muskelaufbau und den Fettabbau verwendet und bringt schneller, gesünder und leichter die gewünschten Erfolge mit sich. Eine tägliche Einnahme von bis zu 150 Milligramm ist daher gerade für diese Athleten sehr empfehlenswert.

 

Krankheitsbedingte Zinkzufuhr

 

Wer sich nicht sicher ist, welches Präparat er zu sich nehmen soll, der kann sich ausführliche Informationen bei Sportnahrung Engel einholen, denn Christian Engel hat durch seine langjährige Anwendung der eigenen Produkte die meiste Erfahrung zu bieten und kann daher mit allen Tipps und Tricks hilfreich zur Seite stehen. Zink wird jedoch nicht nur in der Sportszene eingesetzt, sondern auch bei den Nichtsportlern und hier besonders bei den Menschen, die krankheitsbedingt Zink benötigen. Es kann auch eingenommen werden, damit das Selbstwertgefühl wieder steigt oder überhaupt aufgebaut wird. Viele Menschen leiden unter Akne und anderen Hautunreinheiten. Zink kann dabei helfen diese Krankheiten zu beseitigen beziehungsweise dient als vorbeugendes Mittel.

 

Dehnungsstreifen vermeiden

 

Aber auch Schwangere können bei der Einnahme von Zink profitieren. Den Fötus geschieht gar nichts, doch die lästigen Schwangerschaftsstreifen können mit der ausreichenden Zufuhr an Zink entgegengewirkt werden. Auch normale Dehnungsstreifen, die auch in der Bodybuilder-Szene bekannt sind, können damit verhindert werden. Gerade in dem Brustbereich und dem Schulterbereich sind diese sehr unschön und sind sie einmal da, verschwinden sie auch nicht wieder. Damit bei einem Posing ein makelloser Körper zu sehen ist, der nicht nur ausgeprägte Muskeln präsentiert, sondern auch die entsprechende Haut, ist die Einnahme von Zink und Zinkpräparaten von äußerster Wichtigkeit.

Mehr Infos finden Sie unter  http://www.sportnahrung-engel.de/index.php/cat/c87_Zink.html.