Viele Paare wünschen sich irgendwann Nachwuchs, doch selbst bei normalem Verlauf kann der Babywunsch manches Mal etwas auf sich warten lassen, doch es gibt einige Methoden, mit denen man etwas nachhelfen kann. Durch Messen der weiblichen Körpertemperatur kann man den Eisprung bestimmen, die Temperatur sollten Sie jeden Tag vor dem Aufstehen bestimmen und immer dokumentieren, denn circa zwei Tage nach der Ovulation steigt die Temperatur der Frau bis 0,6 Grad Celsius. Es ist allerdings so, dass zwei Tage nach der Ovulation die Möglichkeit schwanger zu werden schon vorbei ist, doch mit der regelmäßigen Dokumentation der Körpertemperatur lernt die Frau ihren Körper kennen und weiß auf diese Weise bald wann der passende Zeitpunkt hierfür ist. Wenn Sie als Frau wissen wollen, wie es um die persönliche Fruchtbarkeit steht, kann man diese ebenfalls prüfen lassen, denn den schnellen Fruchtbarkeitstest kann man beim Frauenarzt machen lassen. Dieser Test wird meistens von den Krankenversicherungen übernommen, doch genauso gibt es zum Mitnehmen einen Test zum Durchführen in persönlicher Umgebung, der bei jeder Tageszeit angewendet werden kann und mit dem man nach ungefähr 15 Minuten Klarheit hat. Hierbei wird angezeigt, ob ausreichend FSH Hormone da sind, um eine Schwangerschaft zu erzielen, doch egal wie das Ergebnis ausfällt, sollte ein solcher Fruchtbarkeitstest nach kurzer Zeit nochmals wiederholt werden. Der Ovulationstest, ebenso Eisprungtest genannt, stellt fest wann genau die fruchtbaren Tage stattfinden, falls Sie schwanger werden wollen, und da gibt es welche, die über Urin, aber ebenfalls mit Speichel funktionieren. Ein solcher Eisprungtest weist die Erhöhung von den humanem luteinisierenden Hormonen (hLH) nach, die man braucht um eine Ovulation zu haben, was man ebenso bei Ovuquick nachlesen kann. So eine Massnahme ist besonders erfolgreich, da der Wert der gemessenen Hormone schon bis zu 36 Stunden vor der Ovulation steigt und man so alle fruchtbaren Tage zu seinem Vorteil nutzen kann, ganz unterschiedlich zu der Temperaturmessmethode.