Tja, so gründlich überblickt es keiner und trotzdem hat die Partnerschaft keinesfalls funktioniert. Dabei wäre es jedoch im Grunde unmöglich: Diese Gefühle zwischen den beiden ist so stark wie am allerersten Tag und trotzdem kriegen sie es nicht auf die Reihe, gemeinsam auszukommen. Gibt es ernsthaft keine Option den oder die Ex wieder zurückgewinnen zu können?
Selbst wenn dieses noch so schrecklich ist , nach der Differenzierung müssten zuerst einige Tage vergehen. Erstens, damit sich selbst alle zwei Seiten wieder beschwichtigen, dennletztendlich bringt dieser Schritt die Gemüter in Wallung. Zweitens, um sich selbst davon deutlich zu werden, was man/frau in Wirklichkeit möchte, denn es wird sicherlich Gründe gegeben haben, warum es zur Trennung kam. Aber in solch ein Beziehungspause bekommen die Beteiligten die Möglichkeit zu überlegen, was genau sie eigentlich an dem Anderen so bezaubert und aber auch auf die Palme bringt. Wer den/die Ex zurück erobern will, sollte die Stärken des Anderen genau kennen, denn sie sind der Ansatzpunkt, an dem neu begonnen werden sollte, um den/die Ex zurückgewinnen zu können. Die gemeinsamen Interessen sollten eruiert werden, sodass zu einem entsprechenden Augenblick ein Treffen arrangiert oder eine Unterhaltung begonnen werden kann. Während Gefühle und beidseitige Begeisterung existieren, sollte der Umgang aber auch die Unterhaltung auf jeden Fall immer wieder aktiv gefragt werden. Selbstverständlich darf man/frau nicht zudringlich werden, soll der Partner ernsthaft wieder Feuer fangen. Die winzigen Aufmerksamkeiten, die zu Anfang einer jeden Beziehung einander ausgetauscht werden, sollten ebenso wieder auf dem Program sein. Eventuell ist das auch das winzige Geheimnis einer vernünftigen, laufenden Partnerschaft. Sie sollte niemanden in eine Richtung ziehen, stattdessen eine gleichgestellte Beziehung sein – mit Respekt aber auch gegenseitiger Erhabenheit. Keiner überblickt exakt, wie Ex zurückgewinnen 100%ig funktioniert, doch es gibt Hilfe beim Ex-zurueck-Portal. Abschließend bleibt so etwas trotzdem eine besonders individuelle Sache, die Einfühlungsvermögen beanspruchst.