Hamburg – Den Flair des Nordens genießen!

Eingebettet zwischen Alster und Elbe befindet sich die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Die pulsierende Metropole Hamburg begeistert Urlauber aus aller Herren Länder mit dem nordischen Flair, der die Hafenstadt umgibt. In der nordischen Hansestadt findet das Leben am Wasser statt und so gibt es vor Ort mehr Brücken als irgendwo sonst in Europa. Neben den zahlreichen Flüssen wird das Stadtbild vor allem von malerischen Klinkerhäusern geprägt, deren Charme man sich wohl kaum entziehen kann.

Sehenswürdigkeiten in Hamburg
Die norddeutsche Metropole eignet sich hervorragend für einen Wochenendtrip, der sich auch gut mit einem Besuch in einem der drei Musicaltheater der Stadt kombinieren lässt. Trotz des hohen Unterhaltungs- und Freizeitwerts, der den Besuchern in Hamburg und vor allen Dingen rund um St. Pauli geboten wird, sollte man ein wenig Zeit einplanen, um den wichtigsten Sehenswürdigkeiten einen kurzen Besuch abzustatten. Neben dem Wahrzeichen der Stadt, der Kirche Sankt Michaelis, empfiehlt sich auch ein Bummel durch die weitläufigen Hafenanlagen, die einen eigenen Stadtteil bilden.

Komfortabel übernachten in der Hansestadt
In Hamburg lassen sich zahlreiche Hotels der unterschiedlichen Kategorien finden, welche die Besucher gerne willkommen heißen. Ein Hoteltyp, der sich gerade in den letzten Jahren einer stetig wachsender Beliebtheit erfreut, sind die charmanten Boutique Hotels in Hamburg. Die komfortablen Hotels zeichnen sich durch die individuelle Gestaltung des Interieurs aus und bestechen durch eine behagliche Atmosphäre des Wohlfühlens. Mit gekonntem Blick werden hier nicht nur das Zimmer, sondern die gesamten Räumlichkeiten des Hotels, liebevoll zu einem harmonischen Gesamtbild gestaltet. Wer für einen Städtetrip nach Hamburg eine geeignete Unterkunft sucht, sollte unbedingt einen Blick auf die erstklassigen Boutique Hotels der Stadt werfen und hier sein persönliches Urlaubsdomizil auswählen.