Bei den Energiekosten einsparen, umweltgerecht Geld ausgeben und für ein angenehmeres Wohlbefinden sorgen – die Argumente für eine Infrarot Elektroheizung sind vielseitig und überzeugend. Die elektrische Infrarotheizung ist nicht zu verwechseln mit einer ganz normalen Elektroheizung, denn diese erhitzt, wie beinahe alle anderen konventionellen Heizungen auch, ausschließlich die Luft und erst über diese Luft kommt am Ende die Wärme zum Körper. Die von der elektrischen Infrarotheizung abgegebene Energie ist aber auf einen verlustbringenden Transport über die umgebende Luft nicht angewiesen und erst wenn die Strahlen der Infrarotheizung auf die Haut treffen, wandeln diese sich vollständig in Wärme um. Die wichtigste bekannte „Infrarotheizung“ auf der Erde ist unsere Sonne, da die keineswegs sichtbaren Strahlen der Sonne erwärmen nicht allein, sondern begünstigen auch noch die Durchblutung und deshalb finden Infrarotstrahlen Verwendung im therapeutischen Bereich und seit Neuestem ebenso verstärkt als Heizungssystem in Wohnräumen. Dabei eingesetzt, bringen sie nicht einzig die begünstigende Wirkung auf die menschliche Gesundheit mit, sondern verbessern das Wohnklima auch noch generell, da sie die Luft sehr viel weniger aufheizen als übliche Heizungen, entziehen sie dieser gleichzeitig auch kaum Wasser – die Problematik trockener Luft gehört der Vergangenheit an. Zusätzlich zu den gesundheitlichen Aspekten kann die Infrarotheizung ebenfalls noch bei den Kosten punkten, denn der Einbau ist denkbar leicht und oftmals genügt es den Stecker in die Steckdose zu tun sowie am Regler zu drehen. Hinzu kommt, dass die ganze Infrarotheizung in den schlichtesten Gewändern unauffällig installiert werden kann, beispielsweise in Marmorwänden, Kugeln usw., wie man hier online feststellen kann. Elektrische Infrarotheizungen produzieren praktisch keine direkten Emissionen, verfügen dennoch über einen hohen Wirkungsgrad, da sie nur wenig Energie bei der Wärmeübermittlung verlieren, außerdem trägt man, falls man ökologischen Strom nutzt, mit einer Infrarotheizung aktiv zum Umweltschutz bei.