Für viele Versicherte stellt sich häufig die Frage, ob es noch rentabel ist in der gesetzlichen Krankenversicherung zu verbleiben, oder ob es doch besser wäre in die Krankenversicherung privat überzutreten. Stellt man dann doch einmal einen PKV Vergleich an, dann wird rasch klar, dass diese Überlegung gar nicht so weit hergeholt war und es sich häufig empfiehlt die PKV Krankenversicherung mit der gesetzlichen Versicherung tiefgehender zu vergleichen. In einer gesetzlichen Krankenversicherung kann der Versicherte keineswegs frei wählen, in welches Krankenhaus er bei einem Notfall eingeliefert wird, wobei der privat Versicherte in der Regel selbst entscheiden kann, wohin er gebracht wird. Im Krankheitsfall genießt der Privatversicherte den Vorteil, dass er gleich vom Arzt hereingebeten wird, wenn dieser nicht im Moment noch einen Patienten in Behandlung hat, wohingegen der gesetzlich Versicherte sich gedulden muss, bis er vom Arzt empfangen wird. Des Weiteren ist bei der Behandlung im Krankenhaus der durch eine PKV abgedeckte Patient meistens im Vorteil, auf Wunsch gibt es hierbei auch direkt die Behandlung durch den Chefarzt dazu. Bei einigen Operationen und Medikamenten sowie alternativen Behandlungsmethoden, bei denen gesetzlich Versicherte bloß einen – wenn überhaupt – kleinen Zuschuss erwarten können, liegt dieser bei den privaten entweder merklich höher oder die Kosten werden sogar komplett übernommen. Was ein Nachteil für den privat Versicherten sein kann, ist die Bezahlung vor Ort, denn man muss die Rechnung mit den Behandlungskosten zunächst bei seiner privaten Krankenversicherung vorlegen, um diese dann schließlich erstattet zu bekommen. Der PKV Vergleichsrechner ist auf Private Krankenversicherungen programmiert und sucht einzig die besten und zugleich günstigen Anbieter heraus, wie man auf dieser Webseite prüfen kann. Die durch den Vergleichsrechner PKV empfohlenen Angebote sollten trotzdem in jedem Fall untereinander verglichen werden, so dass der Versicherungsnehmer die jeweils attraktivsten Konditionen für sich ermitteln und ein persönlich zugeschnittenes Tarifpaket zusammenstellen kann.