Poster sind beim Verbraucher ein sehr beliebtes Mittel um die heimischen vier Wände zu zieren. Schließlich sind sie recht günstig in der Anschaffung, leicht anzubringen und auch wieder leicht zu entfernen. Dabei sind Poster zudem auch in jeder nur erdenklichen Größe erhältlich. Doch manchen Verbrauchern sind die im Handel erhältlichen “Standardmotive” einfach nicht genug, bzw. sie möchten ihre Wohnung nicht genauso gestalten wie viele andere auch. Hier muss dann schon etwas möglichst Individuelles her…

Eine sehr kreative Art und Weise die eigenen vier Wände zu zieren ist daher das Fotoposter. Dieses kann man genauso wie Digitalfotos im Internet aus ganz normalen digitalen Bildern (von der Digicam oder dem Handy) entwickeln lassen. Einzige Bedingung ist bei der Sache dass die Bilder (variiert, je nach gewünschter Größe des Posters) eine gewisse Auflösung aufweisen sollten. Ansonsten kann man bei entsprechenden Diensten jede Art von Grafik hochladen und diese als Fotoposter drucken lassen.

Sehr gute Fotoposter gibt es hier. In diesem Onlineshop kann man zwischen verschiedenen Größen, Varianten und Qualitäten wählen und sich ein Fotoposter ganz nach seinem Geschmack gestalten. Im Prinzip lässt sich jede Art von Grafik verwenden, auch wenn es gar kein Foto im eigentlichen Sinne ist. So können etwa auch Grafiken, die man zuvor mit einer Bildbearbeitung erstellt oder auch gerendert hat als Poster angefertigt werden. Die Möglichkeiten sind hier schier unbegrenzt.

Auch als Geschenk sind Fotoposter sicherlich keine schlechte Idee. Hier eigenen sich zum Beispiel Motive von gemeinsamen Erlebnissen und ähnlichem. In einem schönen Bilderahnen eingerahmt und verpackt ist ein gut gestaltetes Fotoposter sicherlich eine sehr attraktive Geschenkidee und eine angenehme Überraschung für den Beschenkten.