Jeder hat wohl schon vor der Situation gestanden, dass er am Computer saß und mit den vorhandenen Programmen einfach nicht weiter kam. In diesem Moment müsste man einfach in ein Regal greifen und das notwendige Programm herausnehmen können. Der Programm Download ist eine Möglichkeit, diesen Schritt zu gehen. Man sucht nach dem entsprechenden Programm, informiert sich kurz über ein paar wichtige Eckdaten und startet dann den Download. Wichtig ist dabei vor allem darauf zu achten, dass das Programm mit der Betriebssoftware des Rechners arbeitet. Wichtig ist aber auch, dass der Download nicht illegal ist. Man sollte also hellhörig werden, wenn man teure Programme kostenlos angeboten bekommt.

Ein kostenloses Programm, zum Beispiel einen Routenplaner, im Internet zu bekommen, ist jedoch längst nicht unmöglich. Es ist zum Beispiel problemlos möglich, Testversionen kostenlos aus dem Internet herunterzuladen. Allerdings haben diese in der Regel nur eine kurze Laufzeit. Man kann diese Programme teils einige Stunden, teils Tage oder gar über Wochen hinweg kostenlos testen. In der Regel ist es danach jedoch notwendig, das Programm zu registrieren. In diesem Fall wird eine Lizenzgebühr fällig. Genau das ist wichtig. Auf diese Weise erwirbt man das Nutzungsrecht und die Möglichkeit, ein immer neues Update zu laden. Man ist mit dem Programm also immer auf dem neuesten Stand.

Ebenfalls zu den kostenlosen Angeboten, das Programm betreffend, gehören die Chatprogramme. Ihr Download wird sogar erwünscht. Diese Programme bieten ihren Nutzern die Möglichkeit, sich mit anderen Internetbenutzern zu unterhalten, Daten auszutauschen oder auch zu spielen. Die Gespräche laufen dabei in Echtzeit ab. Hier sind auch Konferenzen möglich in die jeder Gesprächsteilnehmer weitere Teilnehmer einladen kann. Der Software Download muss folglich nicht immer kostenpflichtig sein.

Wenn man sich für eine Webseite entschieden hat, auf der man den Programm Download starten möchte, hat man in der Regel die Möglichkeit der Suchen-Funktion. Damit spart man eine Menge Zeit, weil man das Programm, um zum Beispiel Gutscheine zu erstellen, recht schnell finden kann. Wenn man sich dann an die Schritte zum Software Download hält, geht der Download recht schnell vonstatten. In der Regel verwenden die Webmaster mehrere Server, um ihren Kunden die Möglichkeit zu bieten, mit anderen Internetbenutzern gleichzeitig dasselbe Programm zu laden. Je nachdem, welchen Internetzugang man verwendet, kann man zusätzlich Zeit einsparen. Dabei ist die DSL-Verbindung die schnellste und zuverlässigste. Man kann also den Programm Download starten und bereits Minuten später das fertige Resultat auf dem Computer installieren.

Da das Internet niemals schläft, kann man den Software Download an jedem Tag und zu jeder beliebigen Uhrzeit starten. Dabei gibt es in der Regel keine Wartezeiten. Wer sich die Mühe macht, sich im Vorfeld die Testberichte über die verschiedenen Programme durchzulesen, weiß ganz genau, worauf er sich einlässt und muss sich dann nicht lang mit dem jeweiligen Programm vertraut machen. Im Prinzip wird dem Internetbenutzer also voller Service geboten. Er kann sich frei für ein Programm entscheiden, muss dabei jedoch wichtige Regeln beachten. So ist es sehr wichtig, darauf zu achten, dass das Urheberrecht geschützt wird. In diesem Fall schützt Unwissenheit nicht vor Strafe. Wer sich also nicht darüber informiert, ob die Webseite legal arbeitet oder nicht, ist selbst Schuld.

Das Spektrum der im Internet angebotenen Programme ist unsagbar groß und bietet dem Kunden eine enorme Vielfalt. Er hat also je nach Anwendungsbereich nicht nur mehrere Programme sondern auch mehrere Sprachen der Menüführung zur Auswahl. Es muss also nicht jeder das gleiche Programm verwenden. Der Programm Download bietet viele Vorteile und lässt sich kinderleicht durchführen. Da er so unkompliziert ist, braucht man keine Angst davor zu haben, dass man Zeit verschwendet. Ganz im Gegenteil kann man diese sogar einsparen, weil man nicht erst zum nächsten Computerladen fahren muss. Wenn man den Download im Internet vornimmt, muss man sich nicht erst umziehen, man muss nicht vor die Haustür gehen und Hin- und Rückweg in Kauf nehmen. Der Programm Download bietet also schon beinahe einen Hauch von Luxus.